6-tägiges Akoesticum-Probenprogramm

Probenprogramm

Ein Aufenthalt und Proben in dieser phantastischen Umgebung sind eine geradezu einzigartige Erfahrung. Das Probenprogramm bei Akoesticum ist auf die Perfektionierung der Kunst des Studierens, das Erlernen unterschiedlicher Aspekte des Musikverständnisses und gemeinsame Auftritte ausgerichtet.

Doch es bietet mehr als nur harte Arbeit und Aufführungen. Dieses Programm kombiniert ein umfassendes und anspruchsvolles musikalisches Trainingsprogramm mit viel Spaß bei gemeinsamen, verbindenden Aktivitäten. Von sportlichen Wettkämpfen an der frischen Luft über den Ansporn zu Höchstleistungen im Trainingslager der Akademie bis zur Battlefield-Radtour und der Erkundung der schönsten Sehenswürdigkeiten.

Reservierung

Frage rechtzeitig eine kostenlose Option. Wir werden Sie kontaktieren, um die Anfrage zu besprechen.

Beispiel für ein Tagesprogramm
Von Sonntag, 12:00 Uhr bis Freitag, 12:00 Uhr

1. Tag Anreise zu Akoesticum in die Niederlande und Einchecken

Genießen Sie Ihre Anreise zu Akoesticum in die Niederlande, der internationalen Akademie für Musik, Tanz und Theater. Starten Sie Ihren Aufenthalt mit einer ersten Probe als Appetitanreger. Unser Küchenchef Fabian und seine Crew bereiten in der Zwischenzeit ein Begrüßungsessen für Sie vor. Entdecken Sie die wunderschöne Umgebung am Abend und machen Sie einen Spaziergang durch die Wälder. Oder lehnen Sie sich zurück und genießen Sie den Abend gemeinsam mit Freunden in unserem Café.

  • Unterbringung: 2-Bett-, 3-Bett- und 4- bis 6-Bettzimmer, Einzelzimmer für die Leitung.
  • Vollverpflegung durch unseren Küchenchef Fabian: Frühstück, Mittagsbrot (oder Lunchpaket), Abendessen

2. Tag Konzentriertes Lernen ist effektives Lernen

Starten Sie die kommenden 3 Tage an der frischen Morgenluft mit einem sportlichen Aufwärmprogramm unter der Leitung des Sporttrainers unserer Akademie. Für den Rest des Tages steht Ihnen das Auditorium für gemeinsame Tuttiproben zur Verfügung. Die Gruppenproben finden in den Studios statt. Nach dem Abendessen studieren Sie mit Ihrem Orchester das Repertoire für die Voraufführung und das Konzert ein.

  • Probemöglichkeiten im Akoesticum: Mit Veranstaltungsorten, die zu Ihrer Gruppe passen, und Proberäumen für Gruppen aller Art.
  • Kostenlose Nutzung aller Musikinstrumente, wie Konzertflügel, Pauken, Schlagzeug, Orgel und der Bühnenausrüstung.

3. Tag Herausragende Künstler treffen, zuhören und von ihnen lernen

Neben den Tuttiproben werden unter der Leitung (international) anerkannter Künstler, deren Sichtweise und Interpretation dazu beiträgt, sich unterschiedliche Aspekte des Musizierens zu eigen zu machen und die Musik besser zu verstehen, verschiedene Workshops veranstaltet.

  • Extensives Proben: Mit zwei auf Ihre Gruppe zugeschnittenen Workshops
  • Optional: Masterclass unter der Leitung eines (internationalen) Künstlers, Treffen und Musizieren mit anderen Künstlern

4. Tag Das Publikum spielt mit

Nach der ersten Phase konzentrierten Lernens starten wir den 4. Tag mit einer Auszeit. Unternehmen Sie eine Exkursion unter der Leitung eines erfahrenen Reiseleiters zu einem Ort Ihrer Wahl. Am Abend geben Sie mit Ihrem Orchester oder Chor eine Voraufführung beziehungsweise ein erstes Konzert in der Haupthalle des Akoesticums.

  • Voraufführung in der Haupthalle
  • Ausflug mit Bildungsangeboten (1 eingeschlossen, weitere optional); mit Reisebus & Transport (optional)

5. Tag Grande Finale

Dieser Tag bildet den künstlerischen Höhepunkt Ihres Aufenthalts! Nach einer intensiven Tuttiprobe gibt das Orchester ein Konzert vor Publikum in der Haupthalle des Akoesticums. Nach dem Konzert findet eine Abschlussfeier statt, um die Errungenschaften dieser inspirierenden gemeinsamen Woche zu feiern.

  • Konzert vor Publikum in der Haupthalle
  • Fun/Comedy-Nacht, gemeinsame Auftritte

6. Tag Auf Reisen geht nur, wer ein Zuhause hat | Auschecken und Abreise

Nach einer geruhsamen Nacht noch ein wenig Erholung, bevor es wieder nach Hause geht!